19.02.2018 - Leichtathletik

E.SeidelDer Höhepunkt für die 8 bis 11-jährigen Leichtathleten sind in der Hallensaison die Ostthüringer Hallenmehrkampf-meisterschaften, die in der Laufhalle der Jenaer Oberaue ausgetragen wurden.

Der 3-Kampf für die 8/9-Jährigen besteht aus Weitsprung, 50m-Lauf, und 800m. Für die 10/11-Jährigen kommt der 60m Hürdenlauf dazu.
Philipp Grille bestritt seine ersten Mehrkampfmeisterschaften in der M8. Er kam gut durch alle 3 Disziplinen und belegte mit Rang 9 einen Platz im Mittelfeld.
Auch für den zehnjährigen Moritz  Otto war alles Neuland. Nach vermessenen 3,74m im Weitsprung lag er auf Rang 2 im 15-er Feld. Beim Hürdensprint stolperte Moritz an der 1. Hürde, verlor wertvolle Sekunden und Platzierungen. Es folgte der Sprint in ordentlichen 8,39 s und ein 800m-Lauf, indem er hervorragend kämpfte. 3:05,19min und Platz 7 gesamt, ein guter Einstand!
Auch für Emilia Seidel (Foto Mitte) begann der 3-Kampf in der Weitsprunggrube. Ihr bester Sprung,  3,18m, waren nicht schlecht, aber Platz 3 entsprachen nicht ihren Erwartungen. Im Sprint blieb die Uhr bei 8,38s stehen, die beste Zeit bei den 9-Jährigen Mädchen und 2 Punkte vor dem anschließenden 800m-Lauf hinter einer Athletin vom LAV Elstertal Bad Köstritz.. Jetzt wollte  Emilia alles richten. Eltern, Trainer fieberten mit und feuerten an. Und sie schaffte es. In einem taktisch klugen und souveränen Lauf kam sie in 3:10,68 min 5 s vor der Zweitplatzierten ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch zum Meistertitel.
Lisa Haupt (11) und Hannah Kirchner (W10) beendeten ihren 4-Kampf als 12 und 13. im vorderen Mittelfeld.
Alle Ergebnisse: Lisa Haupt : 11,56s Hü, 3,77m, 8,24s, 3:14,27 min, 1547 Punkte;
Hannah Kirchner: 12,70s Hü, 3,21m, 8,44s, 3:25,23, 1350 Punkte.
Emilia Seidel: 3,18m, 8,38s, 3:10,68min, 1017 P.
Moritz Otto: 14,27s Hü, 3,74 m, 8,39s, 3:05,19min, 1187 P.
Philipp Grille: 2,69m, 9,88s, 3:28,31, 642 P.
Ute Wiegand

 

30.10.2018 - Leichtathletik

LM Cross

Michelle Schmidt, Megan Ludwig und Hannah Kirchner ganz oben auf dem Podest

Weiterlesen...

02.10.2018 - Sportlerball

Es wird wieder Zeit, Kleid und Anzug oder mottogetreu Toga und Tunika aus dem Schrank zu holen, denn Jung und Alt sind für Samstag, 27. Oktober, zum Sportlerball eingeladen, um dabei auf das Sportjahr 2018 zurückzu­blicken, die besten Sportler zu ehren und natürlich die Fetzen fliegen zu lassen. Weiterlesen...

29.08.2018 - Leichtathletik

A Wolfram

Weiterlesen...

27.08.2018 - Leichtathletik

MK Medaille

Wieder eine Medaille für Serina Riedel

Weiterlesen...

20.08.2018 - Leichtathletik

3.Platz-klein

Weiterlesen...

10.07.2018 - Leichtathletik

Wolfram1

Weiterlesen...

TSV Zeulenroda  | Am Waldstadion 13  | 07937 Zeulenroda-Triebes  | Tel. : 036628 780 10  | Fax : 03 66 28 / 78010  | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!